Pheromone


Was sind und bewirken Pheromone

Der Begriff Pheromon wird  aus dem griechischen pherein (tragen) und dem deutschen Hormon zusammengesetzt.

Pheromone sind Duft, Lock - und Signalstoffe, die wir, aber auch Pflanzen, Weichtiere, Fische sowie eine Vielzahl von anderen Säugetieren zur Kommunikation mit ihren Artgenossen ausscheiden...


Mit Pheromonen ist es möglich

                                                           .) diverse Charaktereigenschaften zu verändern oder zu verstärken

                                                           .) manifestiere Blockaden zu lösen 

                                                           .) sich neue, positivere Eigenschaften anzueignen

                                                           .) das du selbstbewusster/sicherer durchs Leben gehst


Pheromone steigern die Chancen bei der Partnersuche, sie lassen uns nach außen hin strahlen, wir haben mehr Erfolg im Leben und starten voll durch - das gilt sowohl für das weibliche, als auch für das männliche Geschlecht - durch die erhöhte Pheromonkonzentration über Parfüms kann vieles erleichtert werden - ein kleiner Tropfen hinters Ohr geben und einfach wirken lassen...du wirst sehen, du wirst anders wahrgenommen, kommst besser an, fühlst dich bestätigt und dein Sympathiepegel wird steigen ...

Auf magische Weise eröffnen sich uns auf einmal schneller und leichter neue Möglichkeiten und das betrifft nicht nur unser Privat, sondern auch - oder Berufsleben.

Bist du neugierig geworden - dann schreib mich doch ganz einfach an!